Kästner, Kraus und die Kriege

Kästner, Kraus und die Kriege

Lesung

Inhalt:
Literarische Auszüge großer Werke des 20. Jahrhunderts über die Geschehnisse des ersten und zweiten Weltkrieges werden gelesen. Einblicke in die Zeit geben sowohl ernste als auch satirische Texte sowie Szenen u.a. von bedeutenden Autoren wie Kästner und Kraus. Untermalt wird die Lesung mit Musik von Daniel Nering.

Lesung mit:
Özlem Winkler-Özkan, Christoph Winkler-Özkan

Regie:
Stephan Perdekamp

Moderation:
Kata Klug

Licht und Ton:
Inka Butz, Alexander Brausendorf

Spieltermine 2018:

Preise:

Karten reservieren:

040 / 554 340 99

Bürozeiten Mo. bis Fr. von 09:00 bis 17:00 Uhr

info@pem-theater.de

Schreiben Sie uns Ihren Reservierungswunsch